Exemplarische Anwendung von Information-Design-Methoden

Status


Finished diploma thesis

Supervisor(s)


Student


  • Stephanie Dortelmann

Finished


2000 - 12

Task description


Der Entwurf von multimedialen Informationsdiensten erfolgt weitgehend unsystematisch (sieht man einmal vom Bereich Oberflächen-Design ab). Dies führt dazu, dass grundlegende Informationsbedürfnisse der Benutzer gar nicht oder nur äußerst umständlich befriedigt werden können. Im Rahmen dieser Arbeit soll eine neue nutzerorientierte Vorgehensweise erprobt werden, die aus folgenden Schritten besteht:

  • Kognitive Arbeitsanalyse zur Identifikation von typischen Strategien und Taktiken bei der Informationsbeschaffung
  • Grobbeschreibung der Benutzerdialoge mittels UML-Aktivitätsdiagrammen
  • Detaillierte Beschreibung der Benutzerdialoge als P/T-Netzen
  • Spezifikation der Informationsobjekte mittels erweiterter UML-Klassendiagramme
  • Spezifikation der Datenstrukturen als XML-DTDs

Diese Vorgehensweise soll an folgenden drei Fallbeispielen erprobt und ggfs. verfeinert werden:

  • WWW-Angebot eines Fachbereiches
  • Museumsführer
  • Produktkatalog im WWW